Zuletzt

Scott McKenzie 2006
Scott McKenzie 2006

Scott hat jede Aufführung seines Songs San Francisco in den USA den Vietnamveteranen gewidmet. 2002 sang er ihn beim 20. Jahrestag der Einweihung der Vietnam-Gedenkmauer.

Im Mai 2006 hatten der Autor dieser Website und seine Frau das Glück, drei Tage mit Scott in dessen Zuhause verbringen zu können. Eines der schönsten Erlebnisse ihres Lebens. Sie haben sich stundenlang über alles mögliche unterhalten, sind von Scott in eines seiner Lieblingslokale geführt worden und haben sich auf der Suche nach dem besten Milchshake auf den Freeways in Los Angeles gründlich verfahren.

Gesundheitlich machte Scott einen guten Eindruck, auch wenn es in den Knochen mal ächzt und kracht, wie bei den meisten Menschen seines Alters. Er hat sich einen interessanten Humor bewahrt und macht einen glücklichen Eindruck.

Erstaunlich nur: Scott McKenzie mag den Klang seiner eigenen Stimme nicht. Vielleicht einer der Gründe, warum er seine musikalische Karriere nicht weiter ausgebaut hat. Für diese Webseiten hat er jedoch seine Zustimmung gegeben. Er meinte allerdings – in seinen eigenen Worten: „Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich irgendjemand für mich interessiert.“ Vielleicht ist ihm wirklich nicht bewusst, wie sehr seine Songs Menschen rund um den ganzen Erdball berührt haben.